Katzenpsychologie

Katzenpsychologie bedeutet zuerst das Verhalten der Katze zu verstehen!

K

atzen müssen gewisse angeborene Verhaltensweisen ausleben können, ist dies nicht gewährleistet, können Verhaltensauffälligkeiten die Folge sein.
Hier gilt es angemessen zu reagieren um eine Verstärkung des unerwünschten Verhaltens zu verhindern und alles wieder in die richtige Bahn zu lenken.

Meine Aufgabe als Katzenpsychologin sehe ich darin, das Verständnis zwischen Mensch und Tier zu verbessern, bestehende Mißverständnisse zu beseitigen und ggf. eine Anpassung der Haltungsbedingungen/Erziehung der Katze für ein harmonisches Zusammenleben.

Leave a reply